Freitag, 10. Januar 2014

RP Abbruch durch Jorts Fähre

Nachdem Shani aus Jorts Fähre auf meinen Blog hin selbst einen Eintrag gemacht hat und angeblich ein Invalid der Ra Rir Admins gefunden hatte, fragte ich dort nach. In Ra Rir wurde mir gesagt das invalid bezieht sich nur auf dem Kampf im Thalariongehege - wo die Simregeln gebrochen wurden.

Gut der kampf war also ungültig. Das die gebannten nicht mehr mit Ra rir spielen wolltne, mag man nachvollziehen können, auch wenn sie hätten mit so einer Reaktion rechnen müssen. Aber das ist ja nicht das Thema.

Also konnte man den langen Plot fortsetzen und weiter spielen, was wir auch taten. Wärend wir nach Kasra gingen kam eine Delegation aus 2 Scimitare, um sich anzubieten. Der lange Plot lief also weiter.

Heute erfahre ich das 2 Scimitare den Jorts Überfall abbricht. Um mit 2 Scimitara weiter zu spielen wir Ra Rir den plott basierend auf einem Gespräch mit 2 Scimitare umstellen. Es gab keinen Überfall mehr von jorts sondern von irgendwem.

Na toll. alles für den Arsch lle RPs die beteiligt sind alles umsonst. Der ganze aufwand die ganze arbeit. Warum? Also bin ich nach 2 Scimitare. Da wird rumgedruxt udn um den Brunnen getanzt von Kindergarten und dergleichen gefaselt aber ein klares Statement warum, für das sie auch einstehen, gibts nicht. Nur - wir mischen udn nicht in nicht existenten Plot ein und haben mit Jorts und Ra rir Plot nichts zu tun.

Man könnte meinen wenn man sich in einen Plot einbringt udn ihn dann abbricht hat man auch die Eier um zu sagen warum. in 2 Scimitare nicht. Ist aber nicht das erste mal - wir erinnern uns da an die sache mit Teslit - wo man schonmal simübergreifendes RP gekillt aht, weil es nach hintne los ging. RP abbrüche scheinen in 2 Scimitare sehr häufig zu passieren wenn es ihnen nicht passt.

Da ich aber schon sauer genug bin habe ich in Ra Rir nochmal anchgefragt wobei Rain sich auf ein Skypegespräch mit 2 Scimitare beruft und sagt von 2 scimitaren wird abgebrochen da Shani der oase mitteilte Ra Rir stehe in Jorts auf NO RP und das RP ist von Jorther Seite abgebrochen worden udn für invalid erklärt.

Diese Aussage habe ich auch von anderen bestätigt bekommen. Allerdigns werden die meisten dies nicht öffentlich kund tun.

Fakt ist Jorts hat einen einseitigen Überfall durhgeführt der anders verlief als geplant. Sie haben für Fehlverhalen ihrer Spieler Banns bekommen udn antürlich ihr RP nicht durchdrücken können. Sie haben dann herzzerreissend geschrieben wie unfair das ist das andere ihr RP zerstören, was aber so nicht stimmt und haben das RP das wir dann um das ganze irgendwie zu retten weiterführten selbst als invalid erklärt udn ein NO RP gegen Raa Rir als spielverderber erteilt, weil diese sich nicht einfach Jorter RP überstülpen lassen haben.

Saubere Sache. Warum Miteinander spielen wenns auch Gegeneinander geht. Damit ist das RP entgültig kaput udn weil sowas ja keine zeit udn keien mühen macht mit mehr als 6 Sims zu interagieren ... ist das ja garkein Thema. Über 2 Monate Plot einfach zum Teufel. ich bedanke mich.

Damit mir sowas nicht wiede rpassiert. Dnen zumindest mitr ist meine Zeit Teuer udn lieb. Hier ein NO RP gegne alle Spieler aus Jorts Fähre. Wenn man austeilt aber nicht einstecken kann soll man sich zurück ziehen aber nicht noch den rest des Schutthaufens einäschern. Oder am besten zu dem stehen was man tut. Aber es sind ja die anderen gewesen gell?

Kommentare:

  1. Schuldzuweisungen und Angriffe gegen Sim-Owner sind völlig fehl am Platze. Man muss nicht lange im deutschsprachigen SL-Gor unterwegs sein, um zu erkennen, dass die Vorstellung einer konsistenten, sim-übergreifenden Spielwelt reines Wunschdenken ist.
    So gut wie jeder Versuch von ernsthaft grenzüberschreitendem RP mit entsprechend umfassenden Auswirkungen wird mit so ziemlich jeden Sims über kurz oder lang scheitern, dafür fehlt schlicht Einigkeit darüber, wie Dinge IC wie auch OOC zu funktionieren haben.
    Ich zweifle auch stark daran, das so etwas tatsächlich gewünscht wäre. Jemand, der eine Sim leitet und vermutlich zahlt, dürfte wenig Interesse daran haben Ereignisse und Abläufe zuzulassen, die nicht im Sinne der anwesenden Spieler verlaufen - sobald da ein Konflikt entsteht, war es das üblicherweise.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube garnicht das es nicht geht - wenn man miteinander vorbereitet so wie s im P&P ist einer veranstaltet und leitet und die anderen spielen. Wenn sich dann sims zusmmen tun sollte man das schaffen können wenn sie spielleiter das vorher abklären und miteinander kooperieren ... es muss ja nicht von daher sein - und im kleinen gehts ja Turmus hats teilweise hinbekommen die Pyranas auch ... und im 1:1 gehts ja auch ... was aber definitiv ein kilelr dafür ist wenn jemand sein ding durchzieht und den anderen vor vollendete taten stellt. heureka das kann nicht klappen.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, in einer kleinen, vertrauten Gruppe mit einem gewissen Konsens geht das. Sobald aber grundsätzlich zuwiderlaufenden Ansichten, Absichten und Interessen aufeinander prallen (und die gibt es in Gor zuhauf), geht es schief.
    Zumal, was die Kooperation angeht, man das Wettbewerbsdenken der Sims untereinander auch nicht unterschätzen sollte.

    AntwortenLöschen
  4. Grenzüberschreitendes RP geht natürlich nicht, wenn man ein no rp ausspricht, egal ob gegen eine Sim oder gegen alle Spieler einer Sim. Auch ist gewiss wenig hilfreich das ganze in einem Blog auszubreiten und dort zur Diskussion zu stellen. Solch ein Zwist sollte im IM besprochen werden, alles andere dient nur der eigenen Beweihräucherung und Selbstdarstellung und scheint nicht das Ziel zu haben eine Lösung zu finden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sicher grundsätzlich richtig, Ambra, nur wäre die Frage was für eine Lösung bei einem (sofern ausgesprochenen) eine ganze Sim betreffenden No-RP überhaupt zu finden wäre.
      Wünschenswert wäre dies sicher, insbesondere, da soetwas Umfassendes ja eine gewisse Anzahl von Spielern beträfe, wohlmöglich auch solche, die an der Konfliksituation nicht unmittelbar beteiligt waren.

      Löschen
  5. Per IM klären. Witzbold. Gab es nicht. Und es dann wenn es schief geht verschweigen udn vertuschen und dann drum rum hapeln warum man stinksauer reagiert wenn man andere sieht ist scheinheilig. Warum ist denn SL gor so ein hexenkessel der intringen udn des hinterrücks meckerns. Weil eben keiner es öffentlich amcht jeder nur versucht dinge still zu halten. Das ist Koontaraproduktiv und hilft nicht dinge auszuschließen, die nicht weiterhelfen.

    Da es sowas aber nicht gibt, genauso wie einsicht das was schief läuft. sondern grundsätzlich immer nur der andere Schuld ist, was besonders lustig sit wenn man einseitig handelt bleibt nur sich davon ab zu kapseln, um nicht der nächste zu sein ders erleben muss. Wenn du nen besseren Vorschlag hast, dann raus damit.

    Hat die klappe erzähl nicht was andere machen sondern tue das was eh schon gescheitert ist - nämlich das IM reden. Dann ist das definitiv keinbesserer Vorschlag.

    AntwortenLöschen